Wählen Sie die Sprache aus:

Home > Stellenausschreibung

Biomedizinische/r AnalytikerIn (BMA)

Durch die medizinische Universität finanziert, Einstufung in IIIa Uni-KV, 50 %, ab 01.07.2022,
befristet auf ein Jahr aber mögliche Verlängerung.

 

Aufgabenbereich:
•    Unterstützung wissenschaftlicher Forschung
•    Projektmitarbeit
•    Labor-Organisation

Voraussetzungen:
•    Abgeschlossenes Bachelor-Studium der Biomedizinischen Analytik oder vergleichbare Ausbildung

Erwünscht:
•    Erfahrung im Bereich der Zell und Molekularbiologie (ELISA, PCR etc.)
•    eigenständige organisatorische Aufgaben (Formulare sowie Bestellungen etc.)
•    sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Gehalt:   
Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit € 1.105,10 brutto (14 x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften sowie durch sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltbestandteile erhöhen (durch Drittmittel).

Bewerbung:
Wenn Sie Interesse an einer Anstellung bei der bedeutendsten medizinischen Forschungs- und Bildungseinrichtung in Westösterreich haben, dann senden Sie Ihre Bewerbung bis 30.09.2022 an: sandrine.dubrac@i-med.ac.at

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Prof. Dr. Sandrine Dubrac unter der Tel.-Nr.:
+43 (0) 512 504 23025 gerne zur Verfügung.

.............................................................................................................
 

Facharzt/Fachärztin für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Dermatologische Infektiologie (Univ.-Hautklinik in Innsbruck)

ab 01.10.2022 auf 4 Jahre.
 

Voraussetzungen: abgeschlossenes Medizinstudium, Befugnis zur selbstständigen
Ausübung des ärztlichen Berufes als Fachärztin/Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Qualifikation in Lehre und Forschung (mindestens eine ErstautorInnenschaft)

Erwünscht: Interesse/Erfahrung in dermatovenerologischer Infektiologie

Aufgabenbereich: ärztliche Tätigkeit, Forschung, Lehre, Verwaltung.

Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit € 4.061,50 brutto (14 x jährlich) und
kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch sonstige mit den Besonderheiten
des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltbestandteile erhöhen.

Bei Interesse: http://www.i-med.ac.at/mitteilungsblatt/

(MEDI-18236)
 

 



Weitere Stellenangebote können Sie hier finden: OEGDV

https://dermatologe-werden.de/

 

Universitätsklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie | Anichstrasse 35, A-6020 Innsbruck

Tel.: (+43-512) 504-22971, Fax: (+43-512) 504-22990