Wählen Sie die Sprache aus:

Home > Klinik > Neurodermitisschulung

Neurodermitis


ist eine durch viele verschiedene Faktoren bedingte Erkrankung, die meist chronisch verläuft – das heißt nicht heilbar, aber gut behandelbar ist.


Allein die unterschiedlichen Bezeichnungen für dieselbe Erkrankung (Atopische Dermatitis, Neurodermitis, Neurodermatitis, endogenes Ekzem, konstitutionelles Ekzem, Prurigo Besnier) können schon bei der Diagnosestellung Verwirrung stiften.


Einerseits durch genetische Veranlagung verursacht, andererseits durch Umwelteinflüsse, Ernährung, Psyche, Kleidung und vieles mehr beeinflusst, gibt es viele Möglichkeiten den Leidensdruck mit den richtigen Strategien so gering wie möglich zu halten und eine Verschlimmerung der Symptome zu verhindern.


Die Neurodermitisschulung ist eine Schulung für Eltern von betroffenen Kindern zwischen 0-10 Jahren, welche von ÄrztInnen, PsychotherapeutInnen und ErnährungsberaterInnen geleitet wird und zur Ausbildung als Ergänzung zum Arztbesuch dienen soll.


Hauptziele der Schulung sind ein Training im Umgang mit Basispflege und Heilcremen, Ernährung, Allergie, Kratzaltnerativen, Stressbewältigung und Erkennen von Komplikationen der Neurodermitis.


Wenn Sie sich Fragen stellen, wie: Darf mein Kind baden? Muss mein Kind auf Lebensmittel verzichten? Wie oft muss ich mein Kind eincremen? Welche Kleidung verträgt mein Kind? Darf mein Kind Sport machen? Wie schaffe ich es, dass mein Kind aufhört zu kratzen? Welche Nebenwirkungen hat Cortison? Gibt es Stufenpläne in der Therapie? Gibt es andere Eltern mit denen ich mich austauschen kann? ...


… dann bekommen Sie in der Neurodermitisschulung die Antwort.

 

Die Schulung setzt sich aus 6 Abenden zu je 2 Stunden zusammen. Die Teilnahmegebühr beträgt 70 Euro.


Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, bitten wir Sie, sich frühzeitig anzumelden.

 

Informationsbroschüre

 

KONTAKT:

Frau Marina Flörl, Frau Melanie Sailer

Telefon: +43 512 504 22971

Fax: + 43 512 504 22990

Email: marina.floerl@tirol-kliniken.at, melanie.sailer@tirol-kliniken.at

„Neurodermitisschulung“

Universitätsklinik für Dermatologie und Venerologie | Anichstrasse 35, A-6020 Innsbruck | Tel.: (+43-512) 504-22971, Fax: (+43-512) 504-22990